Freitag, 13. Februar 2015

Nutella Stern/Blume

Ganz schön aufwändig, sieht aber wirklich toll aus! Kann man sehr vielseitig befüllen: Nutella, Pesto, Mohn, Käse, Zimt, ...
 
Zutaten (eine Blume/Stern so groß wie ein Kuchen)
1 Würfel Hefe

180 ml warme Milch
500g Mehl 
80g weiche Butter
80g Zucker
1 Ei
1/2 TL Salz
 
ca. 250g Nutella,
1 Eigelb zum Bestreichen (oder etwas Milch) 

Zubereitung Hefeteig
Milch etwas erwärmen, Hefe hineinbröckeln und und 10 Minuten abgedeckt stehen lassen.

Mehl, Butter, Zucker, Ei und Salz in eine Schüssel geben und dann die Hefemischung einrühren, und mit der Küchenmaschine oder den Händen kneten. Teig mit einem Küchentuch abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen (ich mache das immer in meinem auf 50°C erwärmten Backofen).

Anleitung Blume/Stern
Auf youtube kannst Du dir auch Videos dazu anschauen!

















1. Den aufgegangenen Hefeteig nochmal kurz durchkneten und in 4 gleich große Stücke teilen.

2. Jedes Stück mit dem Nudelholz dünn ausrollen.

3. + 4. Einen sauberen Kreis ausschneiden (als Schablone z.B. eine Kuchenform nehmen).

5. Den Teig-Kreis mit Nutella bestreichen und das ganze mit allen Teilen wiederholen. Abwechselnd stapeln, Teig und Nutella. Nur den letzten, obersten Teig-Kreis nicht bestreichen (6.).

7.+ 8. Wenn alle Teig-Kreise auf dem Backblech übereinanderliegen, mit einem Glas lecht einen Kreis in die Mitte stanzen und von dort aus den Teig mit dem Messer einschneiden. Erst in vier, dann in acht, dann in 16 Teile schneiden.

9.+10. Immer 2 Teile gegeneinander drehen.

11.+12.+13. Die 2 Teile, die gegeneinander gedreht wurden gehören zusammen und werden nun an den Enden zusammengeklebt


14.+15. Den Stern mit Eigelb oder Milch bestreichen und ca. 20 - 25 Minuten bei 180°C  (Umluft) backen.

Fertig!
Sachen die glücklich machen :)



Kommentare:

  1. Liebe Agnes,
    habe heute den Nutellastern gebacken. Danke für Dein Hefeteigrezept dafür, der Teig hat sich super verarbeiten lassen, weder zu babbig noch zu bröckelig.
    Es hat uns wirklich 2mal glücklich gemacht, sowohl beim Zubereiten als auch beim Verspeisen!
    Werde sicherlich noch mehr von Dir ausprobieren!
    Einen schönen Restfeiertag für Dich!
    GGlg
    Gudrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gudrun,

      vielen, vielen Dank für Dein Feedback! Ich freue mich sehr :-)
      Toll!
      Dir auch noch einen schönen Abend :-)
      Liebe Grüße
      Agnes

      Löschen
  2. Lecker lecker! Ich habe solch einen Nutella Stern neulich auch gebacken, er ist wirklich ein Träumchen :)
    Viele Grüße!
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,

      das freut mich total :-) habe das auch schon sehr oft gemacht ;-)
      Die Leute sind immer begeistert :)

      LG
      Agnes

      Löschen