Dienstag, 8. März 2016

Linseneintopf mit Würstchen

Ich liebe Linseneintopf! Ohne Kartoffeln ist dieser auch lowcarb.



Zutaten (4 Portionen)

eine Scheibe gerauchten Bauch

250g braune Linsen
1 Schalotte oder Zwiebel
2 Karotten
1/2 Knollensellerie
1/2 Stange Poree
2 große Kartoffeln
2 EL Tomatenmark
200ml Rotwein (oder die Menge an Brühe)
850ml Gemüsebrühe oder Wasser
4 Paar Saitenwürstchen
1/2 Bund Petersilie
Salz/Pfeffer 
1 EL Senf
4-6 EL Apfelessig ODER: Balsamico! Schmeckt SUPER!


Zubereitung
1.
Gerauchten Bauch würfeln, in einer kleinen Pfanne anbraten und bei Seite stellen.

Zwiebel abziehen und würfeln. Karotten, Knollensellerie, Kartoffeln ebenfalls schälen und würfeln. Poree waschen und in Scheiben schneiden.
2.
In einem Suppentopf etwas Öl erhitzen und Zwiebel andünsten.
Karotten, Knollensellerie, Poree, Kartoffeln, Tomatenmark, Senf und Linsen hinzufügen und kurz mit braten.
3.
Mit Rotwein ablöschen, aufkochen, Brühe hinzufügen und ca. 30 Minuten köcheln.
4.
Würstchen in Scheiben schneiden und mit dem angebratenem gerauchtem Bauch unter den Linseneintopf mischen. Petersilie feingehackt hinzufügen. Nun noch mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken!
FERTIG!






Kommentare: