Donnerstag, 14. Mai 2015

Bananen-Nutella-Muffins

Das mögen meine Männer :-) und alle Banane-Nutella Fans :)














Zutaten (12 Muffins)
250g Mehl
2 TL Backpuler
1/2 TL Natron
50g Schokostreusel (geht auch ohne)
100g Zucker
80ml Öl (Sonnenblumenöl)
1 Ei
100ml Milch oder pflanzliche Milch oder Banenmilch
3 Bananen (Hälfte zerdrücken, Hälfte in Scheiben schneiden)
12 EL Nutella




Zubereitung
Backofen auf 180°C vorheizen. Bananen schälen und die Hälfte davon mit einer Gabel zerdrücken, den Rest in Scheiben schneiden. 
Alle trockenen Zutaten vermischen, dann Öl, Ei, Milch und zerdrückte Bananen dazu rühren. 

Teig in die Förmchen füllen, einen EL Nutella drauf geben und mit einem Stäbchen oder Gabel umrühren (wie bei einem Marmorkuchen). 
Mit Bananenscheiben belegen und ca. 20 - 25 Minuten backen. FERTIG :-)




Kommentare:

  1. Nutella und Bananen gehört zu meiner absoluten Lieblingskombi!!! Wir essen das auch total gerne auf Toast und hab schon mal Cookies damit gebacken. Mein Mann und meine Tochter können davon auch einfach nicht genug bekommen :-D
    Liebe Grüße,
    Kimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kimi!
      Ich finde die Kombi auch Sooo gut :-)
      Freut mich wenn's gefällt!
      LG
      Agnes :-)

      Löschen
  2. Suuper Rezept!! Muss einfach lecker sein, Nutella ist einfach am besten die kann man immer essen:-)

    AntwortenLöschen