Donnerstag, 25. Juni 2015

Kartoffelsalat (schwäbisch)

Hier das Rezept meiner Mama :) Meine Freundin Eleni fügt noch etwas Senf hinzu! Es ist einfacher als man denkt, einfach mal machen! Wenn man die richtige Brühe verwendet, ist der Kartoffelsalat vegan :)



Zutaten (2-3 Portionen)
600g festkochende (GUTE) Kartoffeln
150 ml Brühe
1 kleine Zwiebel oder 1/2 große
2 EL Öl (geschmacksneutral! z.B. Sonnenblumenöl oder Rapsöl, kein Olivenöl!)
2-3 EL Essig (z. B. Weißweinessig)
Salz, Pfeffer

Zubereitung
1.
Kartoffeln mit Schale kochen (je nach Größe dauert das ca. 20 Minuten). Während dessen Brühe herstellen (Brühwürfel aufgießen ist ok), und die gehackte Zwiebel in die Brühe geben.
2.
Die fertig gekochten Kartoffeln abgießen und etwas abkühlen lassen, aber noch warm schälen und in ganz dünne Scheiben schneiden (in eine Schüssel).
3.
Die Kartoffelscheiben mit der Brühe übergießen und warten bis alles aufgesogen ist. Essig und Öl hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, FERTIG :)


Kommentare:

  1. ..bei mir gibt es noch einen TL.süßen Senf dazu,ansonsten,ja gibt es was Besseres???

    AntwortenLöschen